Hohenwaldeck Hausbräu

Münchner Dunkles X-brew

Braudatum 21.03.2015
Abfülldatum 04.04.2015

Stammwürze 14,8 °P
Alkoholgehalt 6,2 %vol
Bittere 19 IBU
Farbe 124 EBC
CO2-Gehalt 5,0 g/l
sEVG 76,4%

Die Zutaten

Münchner Malz II 77,5%
Weizenmalz 10%
CaraAroma® 7,5%
Melanoidinmalz 5%

Strisselspalter 4,0% α-Säure (Vorderwürzehopfung)

Das Rezept

Dekoktion mit 2 Kochmaischen
Einmaischen bei 35°C
50% Dickmaische ziehen, verzuckern, kochen und aufmaischen. Ergibt 68°C
33% Dünnmaische ziehen, kochen und aufmaischen. Ergibt 78°C

022_maischen

Die Gärung

Der Sud wurde geteilt und mit vier verschiedenen Hefen vergoren:

W34/70 Die untergärige Standard-Hefe der meisten Brauereien. Tendenziell moderate bis niedreige Mengen an höheren Alkoholen, aber hoher Gehalt an Estern.
W120 Originalhefe für „Bayerisch Dunkel“, betont Malzkörper, bzw rundet ihn ab.
W105 Tendenziell viele höhere Alkohole und wenig Ester.
W109 Wenig Ester, wenig höhere Alkohole, aber schwefelt stark.

022_gaergraphik

Schreibe einen Kommentar